Hunde Resort Waldviertel

Hunde Resort Waldviertel

Kottes-Purk Niederösterreich Österreich


Als wahres Hundeparadies präsentiert sich das Hunde Resort Waldviertel, dass sich circa 100 Kilometer von Wien entfernt, befindet. Ein mehrköpfiges Team mit langjähriger Erfahrung in der Hundebetreuung, weiß um die wirklichen Ansprüche von Hund und Hundebesitzer und setzt alles daran, diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Die Hundepension verfügt über ein 20.000 m² großes eingezäuntes Freigelände mit Teichen, Wiesen und Wäldern, wo Ihr vierbeiniger Freund genügend Gelegenheit hat, seinen natürlichen Bewegungsdrang nachzukommen.

Unterbringung ohne Zwinger

In der Hundepension gibt es keine Zwinger, daher ist es wichtig, dass sich Ihr Hund im Rahmen der Gruppenhaltung gut sozialisiert und verträglich zeigt. Dem mehrköpfigen Team ist es wichtig, vor der Aufnahme Ihres Tieres so viel als möglich über Ihren Hund zu erfahren. Denn nur so kann das Team auf Ihren vierbeinigen Freund persönlich eingehen und seinen Aufenthalt in der Hundepension so "hundegerecht" wie möglich gestaltet werden.

Die Hundepension verfügt über zwei Häuser in Form eines Vierkanthofes. Die Gesamtfläche inklusive Innenhof beläuft sich auf 500 m², wo sich die Tiere frei bewegen können. In den Häusern sind unterschiedliche Hundebetten und -körbe verteilt und die Außentüren sind mit Hundeklappen ausgestattet. Direkt an die Wohngebäude schließt ein 1000 m² großer Garten an, der den Tieren Möglichkeiten zur Bewegung gibt.
Alle Hunde leben zusammen mit dem Team im Familienverband.

Das Freigelände

Neben dem großen Garten verfügt das Hunde Resort Waldviertel außerdem über ein großes eingezäuntes Freigelände, das sich hervorragend zum Spielen und Schwimmen eignet. Durch die lückenlose Einzäunung müssen keine Leinen eingesetzt werden. Dennoch ist eine Beaufsichtigung selbstverständlich. Bei den Ausläufen orientieren sich die Betreuer an der Größe und dem Alter der Hunde, um Überforderungen zu vermeiden.

Für die Zukunft ist an diesem Gelände ein "Petwalk" geplant. Die Spiel- und Bewegungselemente geben den Hunden Gelegenheit für aktive Beschäftigung.

Betreuung und Fütterung

An erster Stelle steht in der Hundepension die Betreuung der Tiere, die sich mit viel Spaß und Spiel zeigt. Der tägliche Auslauf ist selbstverständlich und die Eingliederung eines neuen Hundes wird schonend durchgeführt. Bei der Pflege und Fütterung, versucht das Team auf die Gewohnheiten Ihres vierbeinigen Freundes einzugehen. Zur Vermeidung einer Futterumstellung empfiehlt es sich, das Futter mitzubringen. Jedoch besteht auch die Möglichkeit, dass das Team das benötigte Futter individuell vor Ort zubereitet.

Hundeschule und Welpen-Aufzucht

Es besteht die Möglichkeit, die Zusammenarbeit mit sehr guten Hundetrainern zu organisieren, die dann individuell mit Ihrem Tier arbeiten.

Wenn Ihnen die Zeit fehlt, sich ausgiebig um Ihre trächtige Hündin zu kümmern, übernimmt die Hundepension gerne die Geburt und die anschließende Versorgung der Welpen. Es ist ratsam, die Hündin zwei Wochen vor der Geburt in die Hundepension zu bringen, damit sich das Tier an die neue Umgebung gewöhnen kann. Selbstverständlich ist auch eine Untersuchung durch den Tierarzt gewährleistet.


Bildergalerie


Bewertungen

10,0

1 Bewertungen

18. Januar 2018
10,0

Familie Grabner
Dank der Hundepension in Heitzles ist es möglich geworden auch für unsere Hündin einen Urlaub zu buchen!
Das Team ist großartig und so herzlich zu den Hunden!
Herzlichen Dank das es euch gibt!!!!
Familie Grabner

Jetzt bewerten

Lage

Anfrage senden

Dieses Hundehotel ist gekennzeichnet, da es ein Hotel / eine Pension nur für Hunde ist.

10,0

Hunde Resort Waldviertel
Heitzles 4
3623 Kottes-Purk
Österreich

Telefon +43 (0)2873-870 07


Interessante Einträge