Ausflugsziele mit Hund

Hundehotels für einen

Urlaub mit Hund!

Hundehotels in Regionen

Auswahl der Regionen


Deutschland
Österreich
Schweiz
Italien

Sonstiges

31 Ausflugsziele mit Hund

LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Es ist heute keine Seltenheit mehr, dass vegetarisch und vegan lebende Menschen auch ihre Tiere mit fleischloser und gesunder Kost ernähren. Unterschiedliche Studien belegen, dass bestimmte tierische Nahrungsmittel sich nicht nur auf die Gesundheit der Menschen negativ auswirken, vielmehr auch die Gesundheit der Tiere negativ beeinflussen können. Dies bezieht sich unter anderem auf Knochenprobleme, Herzerkrankungen, Allergien und auch auf Krebserkrankungen.  
Mehr


StuttgartBaden-WürttembergDeutschland

Ob ein Hund fit und gesund durchs "Hundeleben" geht, hängt unter anderem von seiner Ernährung ab. Das Hundefutter sollte immer so zusammengestellt sein, dass es den Nährstoff- und Energiebedürfnissen des Tieres gerecht wird. Ob man bei dem Futter alles richtig gemacht hat, sieht man immer dann, wenn es vom Hund angenommen wird. Sie können den Nährstoff- und Energiebedarf Ihres Hundes nur grob kalkulieren, eine gute Hilfe für die Fütterung sind die jeweiligen Empfehlungen des Herstellers von Hundenahrung. Frisches Wasser sollte für Ihren vierbeinigen Freund immer bereitstehen. Die Trinkmenge richtet sich nach der Jahreszeit und nach erfolgten Aktivitäten. Maßgeblich für die Wassermenge ist auch, ob Nass- oder Trockenfutter gegeben wird.  
Mehr


StuttgartBaden-WürttembergDeutschland

Hunde sind ideale Wächter und Beschützer. Vielerorts werden die Vierbeiner direkt als Wachhunde eingesetzt. Sei es als Wachhund in abgelegenen Wohngegenden oder in der Nacht auf Firmengeländen. Des Weiteren bietet der Freund auf vier Pfoten auch alleinstehenden und älteren Menschen Schutz. 
Mehr


Beelitz-SchönefeldBrandenburgDeutschland

Das Pfötchenhotel Ressort Berlin - das große Hotel für kleine Gäste, befindet sich in ­Beelitz-Schönefeld. Rund um den Hund finden Sie hier zahlreiche interessante Angebote.  
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Hunde befinden sich nicht immer im Sichtfeld des Hundehalters, gerade bei Spaziergängen durch die Natur gehen Hunde kurzfristig eigene Wege. Es kann durchaus vorkommen, dass der Hund etwas frisst, was nicht in seinen Mund gehört und manchmal schlimme Folgen nach sich ziehen kann. Auch bei Pausen an Autobahnparkplätzen und Rastplätzen darf ein Hund nicht aus den Augen gelassen werden.
Mehr


StuttgartBaden-WürttembergDeutschland

Jeder Mensch, der einen Hund besitzt, kennt das Problem: Man muss im Hinblick auf die Gestaltung der Freizeit auf den Hund Rücksicht nehmen. Wer, bevor er sich einen Hund angeschafft hat, gerne spontan gewisse Freizeitaktivitäten genossen hat, der muss sich mit einem Hund entsprechend ein wenig zurücknehmen.
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Der Sommer ist für zahlreiche Menschen die schönste Zeit des Jahres, Schwimmbäder und Eisdielen haben Hochkonjunktur und die Badeseen können sich vor "Sonnenhungrigen" kaum retten. Hunde hingegen mögen es nicht, wenn das Thermometer zu sehr in die Höhe steigt, erst recht nicht, wenn sie im Auto auf Herrchen warten müssen.
Mehr


StuttgartBaden-WürttembergDeutschland

Unzählige Studien belegen, dass viele Hunde zu dick sind. Hauptursachen dafür sind zuviel oder falsches Futter und Bewegungsmangel. Wie erkennt der Hundehalter, ob sein Vierbeiner Übergewicht hat?
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Hunde fahren nicht selten im Auto mit und sollten, idealerweise bereits als Welpe, ein Autotraining absolviert haben. Wer ein Hunde-Autotraining mit seinem Hund durchführen möchte, sollte einerseits genügend Geduld mitbringen und andererseits das Training konsequent durchführen. Am besten ist es natürlich, Hunde von Anfang an an das Auto zu gewöhnen, dennoch ist das nicht immer möglich. Manchmal kommt ein älterer Hund in die Familie, der das Autofahren nicht gewöhnt ist. Aber keine Sorge, auch ältere Hunde lassen sich noch gut trainieren – allerdings steht auch hier die Konsequenz an erster Stelle.  
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Kann der vierbeinige Freund Herrchen und Frauchen nicht auf die Urlaubsreise begleiten, ist gerade bei Frauchen nicht selten Trauer angesagt. Laut einer Umfrage von Skyscanner vermissen Frauen häufiger ihren Freund auf vier Pfoten als die Männer. Die Umfrage machte auch deutlich, dass weibliche Hundebesitzer den Hund mehr vermissen als den Partner oder andere Familienmitglieder. Die flexible Reisesuchmaschine "Skyscanner" befragte über 1000 Hundebesitzer, wen sie bei einer Alleinreise am meisten vermissen. Während 37 Prozent der allein reisenden Männern zu allererst ihre Partnerin vermissen, fehlt dem weiblichen Geschlecht, mit 37 Prozent, der Hund am meisten. Und nur 21 Prozent aller befragten Frauen vermissen zuerst ihren Partner.  
Mehr


Interessante Einträge