Ausflugsziele mit Hund

Hundehotels für einen

Urlaub mit Hund!

Hundehotels in Regionen

Auswahl der Regionen


Deutschland
Österreich
Schweiz
Italien

Ausflugsziele mit Hund

72 Ausflugsziele mit Hund

LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Bereits im Frühling, wenn die Sonne sich wieder vermehrt zeigt, sollten Hundebesitzer an einen geeigneten Sonnenschutz denken. Ihr Vierbeiner ist zwar weitgehend durch das Fell geschützt, dennoch gibt es auch Stellen, die unbedingt eingecremt werden müssen. Im Frühling drängt es Mensch und Tier nach draußen und es wird viel Zeit in der Natur verbracht. Während im Sommer die meisten Hundehalter an den Sonnenschutz denken, wird es im Frühling gerne auch einmal vergessen. Doch die Sonne hat auch in den ersten Monaten des Jahres bereits sehr viel Kraft und kann sich somit nicht nur positiv auf Ihren Hund auswirken. Genauso, wie Sie selbst sich vor der Sonneneinstrahlung schützen, braucht auch Ihr Hund einen Sonnenschutz. Denn auch Vierbeiner können Sonnenbrand bekommen, was durchaus unangenehm sein kann.  
Mehr


StuttgartBaden-WürttembergDeutschland

Hunde brauchen Bewegung und gerade der Hundesport trägt maßgeblich dazu bei, den natürlichen Bewegungsdrang der Tiere zu unterstützen. Hunde wollen aktiv sein und natürlich auch Spaß haben. Beim Hundesport auf dem Hundeplatz oder bei speziellen Hunde-Sportarten kommen die Freunde auf vier Pfoten voll auf ihre Kosten. Ebenso wird durch Hundesport die Beziehung von Tier und Mensch gefestigt.
Mehr


FreisingBayernDeutschland

Will Herrchen mit Frauchen alleine verreisen müssen sich die Hundebesitzer schon früh Gedanken über die Unterbringung ihres Hundes machen. Ideal wären Personen die dem Hund vertraut sind, jedoch ist dies nicht immer möglich.
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Nicht jeder, der einen Hund sein Eigen nennt, kann sich auch pausenlos um sein Tier kümmern. Gerade Menschen, die im Beruf stehen und sehr viele persönliche Termine haben, brauchen einen festen Betreuungsplatz für das Tier. Zahlreiche Hundebesitzer fahren auch gerne einmal ohne Hund in Urlaub, auch hier wird eine Fremdbetreuung notwendig. Das Angebot der "Hundesitter" ist groß und wird heute von einer Vielzahl der Hundebesitzer in Anspruch genommen. Meist steht die Betreuung des Tieres im Vordergrund und kaum ein Hundebesitzer macht sich wirklich Gedanken um eventuelle Schäden, die sein Tier verursachen könnte.  
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Hunde fahren nicht selten im Auto mit und sollten, idealerweise bereits als Welpe, ein Autotraining absolviert haben. Wer ein Hunde-Autotraining mit seinem Hund durchführen möchte, sollte einerseits genügend Geduld mitbringen und andererseits das Training konsequent durchführen. Am besten ist es natürlich, Hunde von Anfang an an das Auto zu gewöhnen, dennoch ist das nicht immer möglich. Manchmal kommt ein älterer Hund in die Familie, der das Autofahren nicht gewöhnt ist. Aber keine Sorge, auch ältere Hunde lassen sich noch gut trainieren – allerdings steht auch hier die Konsequenz an erster Stelle.  
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Jetzt ist es amtlich – Düsseldorf gilt als hundefreundlichste Stadt. Das meinen zumindest die Mitglieder der DOGS Award-Jury, die Düsseldorf mit dem DOGS AWARD 2013 auszeichnen. Europas größtes Lifestyle-Magazin "DOGS", verleiht bereits zum vierten Mal den DOGS AWARD in 15 verschiedenen Kategorien.
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Die Braune Hundezecke gilt unter anderem als Überträger der Ehrlichiose, eine Erkrankung, die auch unter dem Namen "Zeckenfieber" bekannt ist. Die Infektion zeigt sich als typische Urlaubskrankheit, bei Hunden, die in Mittelmeerregionen in Urlaub waren oder dort beheimatet sind. Ehrlichiose verläuft in drei Phasen und wird durch die, durch einen Zeckenbiss, übertragenen Bakterien ausgelöst. Die Ansteckung erfolgt erst 24 Stunden nach dem Zeckenbiss und zeigt sich vor allem bei Welpen und Tieren mit geschwächtem Immunsystem mit ausgeprägten Symptomen.  
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Auch Hundebesitzer wollen manchmal ohne ihren Hund in Urlaub fahren oder planen beispielsweise eine Städtereise, bei der ihr vierbeiniger Freund wenig Spaß hätte. Für solche Fälle gibt es Hundehotels und Hundepensionen, die Ihren Hund während Ihrer Abwesenheit betreuen. Bevor Sie Ihren Freund auf vier Pfoten aber in der Hundepension abgeben, sollte er Zeit haben, sich an diesen, zunächst unbekannten, Ort zu gewöhnen. Damit er sich im Hundehotel wohlfühlen kann, ist eine umfangreiche Eingewöhnungsphase unumgänglich.  
Mehr


LeonbergBaden-WürttembergDeutschland

Wenn Hunde nicht mehr heimkehren, ist das für jeden Hundebesitzer eine schreckliche Situation. In vielen Fällen bleiben Hunde nur kurz der häuslichen Umgebung fern und kehren von alleine wieder nach Hause zurück. Dennoch verschwinden jährlich Tausende von Hunden und versetzen damit Hundehalter in Angst und Schrecken. Es kommt durchaus vor, dass der Hund vom Jagdfieber gepackt wird und einer interessanten Spur folgt oder von einer läufigen Hündin angelockt wird und bekannte Pfade verlässt. Auch plötzlich entstehende Panik beim Hund kann der Grund für das "Weglaufen" sein. Viele Hunde kehren nach ihrem kurzen Ausflug wieder von alleine ins traute Heim zurück, andere wiederum sind tagelang nicht mehr auffindbar.  
Mehr


StuttgartBaden-WürttembergDeutschland

Jeder Mensch, der einen Hund besitzt, kennt das Problem: Man muss im Hinblick auf die Gestaltung der Freizeit auf den Hund Rücksicht nehmen. Wer, bevor er sich einen Hund angeschafft hat, gerne spontan gewisse Freizeitaktivitäten genossen hat, der muss sich mit einem Hund entsprechend ein wenig zurücknehmen.
Mehr


Interessante Einträge